Firmenportrait

Wie

alles

begann...

Mocren Interart Collection entstand in den siebziger Jahren dank der Initiative seiner Gründer, Rita und Roberto Mosca. Nach langjähriger Erfahrung mit großen italienischen Touristikunternehmen beschlossen sie, das Management von Incentive-Reisen nach Italien für internationale Kunden als lokaler Dienstleister zu übernehmen. Der Tätigkeitsbereich erstreckt sich heute über das gesamte MICE Spektrum – Meetings, Incentive Reisen, Conventions und Kongresse sowie Events und Produkt-Präsentationen.

Die aktive Leitung des Unternehmens durch die Inhaberfamilie garantiert ein konstantes, qualitativ hohes Niveau der angebotenen Dienstleistungen. In der Führung des Unternehmens sind mittlerweile nicht nur die Tochter Giulia, sondern auch deren Ehemann Just tätig. 

Dank der langjährigen Erfahrung und einem landesweiten Netzwerk an Mitarbeitern ist Mocren im ganzen Land tätig. Alle administrativen und operativen Vorgänge werden vom Unternehmenssitz in Rom aus gesteuert. Hier ist auch das Event-Lager und der Fuhrpark angesiedelt. In allen größeren Regionen Italiens wird Mocren durch lokale Vertreter exklusiv repräsentiert. Dies stellt die Aktualität der Programme sicher und garantiert eine korrekte Betreuung vor Ort. Die seit Jahren geringe personelle Fluktuation ist Ausdruck kompetenter und erfolgreicher Mitarbeiter. 

Kontaktiere uns
arrow&v

Deine Nachricht wurde verschickt. Danke